Mittwoch, 25. März 2009

Debatte über das BGE auf der Seite Europäische Bürgerkonferenzen

Hier findet z.Z. eine Online-Debatte über das Bedingungslose Grundeinkommen statt (incl. der Möglichkeit abzustimmen (bis zum 27.03.09)):

Mittwoch, 11. März 2009

Maischberger: O-Töne aus dem Leben contra Phrasen vom Raumschiff Politik


Bundestags-Petentin Susanne Wiest: für Bedingungsloses Grundeinkommen

“Weiter so!“ findet Hartz4-Plattform-Sprecherin Brigitte Vallenthin anlässlich des gestrigen Talks bei Sandra Maischberger. “Weiter so mit O-Tönen aus dem Leben statt Phrasen vom Raumschiff Politik.“ Die Wiesbadener Bürgerinitiative, die sich für die Einführung des Bedingungslosen Grundeinkommens engagiert, begrüßt es, dass Bundestags-Petentin Susanne Wiest Gelegenheit hatte, frischen Wind in die immer gleichen, müden Polit-Profi-Runden zu bringen. “Wir wünschen uns, dass diesem ersten Schritt weitere folgen und endlich die Bürger in diesem Lande zu Worte kommen. Die reden nämlich von etwas, was sie verstehen, weil sie es leben. Es ermüdet einfach nur noch, wenn immer wieder Politiker den Mund voll nehmen mit Dingen, von denen sie nicht die geringste Ahnung haben“, resümiert Brigitte Vallenthin. “Gestern jedenfalls“, so das Urteil der Wiesbadener Initiative-Sprecherin, “hat Susanne Wiest als Protagonistin für’s Grundeinkommen mit glaubwürdiger Überzeugungskraft die hilflos agierenden Polit-Profis allesamt an die Wand gespielt.“



Wiesbaden, 11. März 2009
Brigitte Vallenthin
Presse
Wiesbadener Initiative Grundeinkommen
Du bist der GRUND für ein EINKOMMEN
fon 0611- 172 12 21
mobil 0160 - 912 794 65
email info@grundeinkommen-wiesbaden.de
web www.grundeinkommen-wiesbaden.de